Fussball

Abteilungsleiter

Jens Mewes
Dunkelfurt 9
19357 Premslin
Tel: 0171-6255665

Jugendleiter

Constanze Möller
Im Wiesengrund 14
19357 Karstädt
Tel: 0172-8803850
constanze.jacobs@web.de
Sven Möller
Im Wiesengrund 14
19357 Karstädt
Tel: 0173-6486907
svenmoeller84@gmx.de

Der SC Hertha Karstädt bietet interessierten Jungen und Mädchen in den verschiedenen Altersklassen, die Möglichkeit zum regelmäßigem Training und Wettkampf im Fußballsport.
Wir bieten eine gute , freudvolle, sinnvolle und gesunde Freizeitbeschäftigung. Wenn Ihr Lust habt, und Eure Eltern einverstanden sind und Euch unterstützen, schaut doch einfach mal beim Training
vorbei.
Die ersten Wochen sind natürlich zum Schnuppern da und verpflichten zu nichts.

Trainingszeiten

 Altersklassen Trainingszeiten Übungsleiter Tel./Handy  
 Bambini
2012 & jünger sowie Ersteinsteiger
Dienstag:
16:30 – 17:30 Uhr
 S. Röhrdanz

R. Wonneberger

0172-8449070

0176-64170955

 F-Junioren
Jahrgang 10/11
Donnerstag:
16:30 – 18:00 Uhr
C. Neubauer 0172-3241153
 E-Junioren
Jahrgang 08/09
Dienstag:
16:30 – 18:00 Uhr
R. Möller 0173-2537359
 D-Junioren
Jahrgang 06/07
Mittwoch:
16:00 – 18:00 Uhr
S. Dietrich

D. Leppin

0172-2086293

0172-3254360

 C-Junioren
Jahrgang 04/05
Mittwoch:
16:00 – 18:00 Uhr
U. Schlabach

M. Kudla

0172-3244882

0173-2425479

 B-Junioren
Jahrgang 02/03
Dienstag:
18:00 – 19:30 Uhr
 S. Möller  0173-6486907
 A-Junioren
Jahrgang 00/01
 Dienstag:
18:00 – 19:30 Uhr
 S. Möller  0173-6486907
 Herren 1./2. Männer Dienstag und
Donnerstag:
18:30 – 20:00 Uhr
S. Möller TR

K. Henning CO

O. Melaus CO

T. Wendt CO

0173-6486907

0162-2354659

0172-4499426

0172-7198614

 

Altherren Mittwoch:
18:00 – 19:30 Uhr
O. Pollner-Wendt 0172-8291853

News

Läuft bei unserer 2. Männermannschaft!!!

Auch im 4. Spiel in Folge könnte man punkten.
Mit den daraus resultierenden 10 Punkten kann das Team um Tobias Wendt und Sebastian Möller hochzufrieden sein.

Sonntag gehts zum Abschluss der Hinrunde zur SG Aufbau Stepenitz.
...

View on Facebook

Am Sonntag empfängt unsere 2. Mannschaft den Berger SV im heimischen Sportpark!
Anpfiff der Begegnung ist um 13 Uhr!
Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung!
...

View on Facebook

Kreisklasse Nord: SC Hertha Karstädt II – KSV Prignitz, 2:2 (1:1), Karstädt
Die Zweitvertretung von SC Hertha Karstädt und KSV Prignitz verließen den Platz beim Endstand von 2:2. Bereits im Vorfeld hatte einiges für ein Aufeinandertreffen zweier ebenbürtiger Teams gesprochen. Das Endergebnis bestätigte schließlich diese Einschätzung.
SC Hertha Karstädt II ging durch Sebastian Möller in der 30. Minute in Führung. Das Heimteam bejubelte noch das letzte Erfolgserlebnis, als Adrian Schenk für den Ausgleich sorgte (31.). Eine Aussage darüber, wer am Ende die Nase vorn haben würde, war nach dem Abpfiff der ersten Halbzeit noch nicht zu treffen. Es ging mit einem Gleichstand in die Kabinen. Zum Seitenwechsel ersetzte Niklas Wiedow von SC Hertha Karstädt II seinen Teamkameraden Tobias Wendt. Justin Bank versenkte die Kugel zum 2:1 (52.). In der 56. Minute sicherte Möller seiner Mannschaft mit dem Ausgleich zum 2:2 das Unentschieden. Damit schoss er bereits seinen zweiten Treffer. Die 2:2-Punkteteilung war letztlich besiegelt, als Schiedsrichter Stephan Best die Partie nach 90 Minuten abpfiff.
SC Hertha Karstädt II muss den Kampf um den Klassenverbleib in der Rückrunde vom zehnten Platz angehen. Die Mannschaft von Trainer Tobias Wendt baute die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.
KSV Prignitz geht mit nun neun Zählern auf Platz acht in die Winterpause. Mit 31 geschossenen Toren gehört der Gast offensiv zur Crème de la Crème der Kreisklasse Nord. SC Hertha Karstädt II erwartet am Sonntag Berger SV.
...

View on Facebook

So sehen unseren neuen Pullover für Fans und Spieler aus!
Anprobe und Bestellung bei Maik Stamer.
Das Gute Stück kostet 35€ und ist in den Größen XS-XXL vertreten.
...

View on Facebook

Am gestrigen Sonntag war der SV Demerthin zu Gast bei uns in Karstädt.
Endlich gelang es uns mal wieder 3 Punkte einzukassieren.
Von Beginn an war der gesamten Mannschaft klar, dass das Spiel durch Kampf entschieden werden muss, da der SV Demerthin den direkten Tabellenplatz unter uns besetzte.
Von Beginn an gingen wir mit viel Druck in die Partie.
Die Spielweise machte sich in der 18. Spielminute in Form von Marcel Wolf bezahlt.
Nur 6 Minuten später war es wieder Marcel Wolf zum 2:0.
Nach weiteren 10 Minuten (34. Spielminute) traf Shadi Metwalli zum 3:0 per sehenswertem Seitfallzieher.
Mit dieser doch recht sicheren Führung gingen wir in die Halbzeit.
Nach Wiederanpfiff rafften die Demerthiner sich noch einmal auf und erzielten den 3:1 Treffer durch Cornel Strauß.
Nicht einmal 3 Minuten später erzielten wir den wohl spielentscheidenen Treffer zum 4:1. Zum 3 Mal durch Marcel Wolf.
In der 65. Spielminute machte Maxi Graap mit einem sehenswertem Freistoß den Deckel drauf.

+++INFO+++
Es besteht immer noch die Möglichkeit einen Pullover vom SC Hertha Karstädt zu erwerben. Wer also gern einen möchte hat die Möglichkeit sich bei Maik Stamer zu melden und einen zu bestellen bzw. Anzuprobieren.
In einem einzelnen Post zeigen wir euch den Pullover noch einmal!!!
...

View on Facebook

Vereinsspielplan

//

Kontakt

Ganz einfach per Mail: Fussball@Hertha-Karstaedt.de oder Sie nutzen unser Kontaktformular:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht